Freitag, 14. Dezember 2012

03 - eigentlich nichts neues

Euch allen einen angenehmen Freitag Nachmittag. Ich hoffe ihr habt es fein, ich habe solitarisch heute abend mal eine Suppe (tom kai pan) gegessen.
Ich möchte allen treuen Lesern dieses Blogs danken - mit dem letzen Post wurde die 5000 Zugriffgrenze geknackt, was mich schon tief beeindruckt.

Von meiner Seite gibt es wenig zu berichten - Ich befinde mich immer noch in Varkala, zum einen weil ein bischen neben der Spur bin, zum anderen weil es sich als Schnapsidee herausgestellt hat, zu Weihnachten nach Goa zu fahren (dass macht nämlich fast jeder Touri und jeder zweite Inder). So ist die Gefahr sehr groß dass nach einer 20 Stunden Zugfahrt kaum noch Schlafmöglichkeiten gibt und wenn dann sind diese überteuert.

Jetzt muss ich mir einen alternativ Plan überlegen. Bin da etwas unrund, aber das Schöne in Indien ist ja, dass sich alles sehr fein ergibt. Ich habe ja die letze Woche eigentlich nur 2 permanent besoffene pensionierte Kanadier kennengelernt, die ich dafür dann dauert getoffen habe. Jetzt sind diese abgereist, was zwar für meine Leber gut für meine Sozialhygene schlecht war. Dafür habe ich heute gut 10 neue beste Freunde kennengelernt, die werde ich dann gleich im Lokal "Chill out" treffen.

Dafür hatte ich eine Menge Spass mit der indischen Sim Card. Ich werde mich NIE wieder über eine österreichische Telefonhotline aufregen! Ein paar Anrufe bei der indischen Telefongesellschaft haben mich echt geheilt. Gleich zu Beginn sei gesagt, die Inder die gut Englisch sprechen, arbeiten bei den gefürchteten internationalen Call Centern. Hingegen die Mitarbeiter, deren Englisch gegen null geht, arbeiten bei der indischen Telefongesellschaft.
Egal ich habe jetzt ein funktionierendes Handy - (+91 98 95 59 45 76) und nach einem 1 Wöchigen Fernkurs bei Humbold weiss ich auch fast wie das mit dem Aufladen funktioniert:
Wenn man 100 Rupie aufladet, kann man 10 Minuten mit Österreich telefonieren, ladet man 98 Rupie auf dann hat man 1GB Internet Guthaben (das aber nur 2G - will man 3G muss man 249 Rupie aufladen)
für 152 Rupie kann man 60 Minuten nach Österreich telefonieren - aber nur Festnetz.
Ladet man 23 Rupie auf und DANN 100 dann hat man 80 % Rabatt auf die Telefongespräche, dass gilt aber nicht für Österreich sondern nur für Australien - klar soweit?

Nagut ich melde mich wieder wenn wieder mal was spannendes passiert, bzw wenn ich weiß wie und ob ich hier weitermache.

Euch  ein schönes Wochenende.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de